Prof. Dr. Michael Hassemer

Gründer & Spiritus Rector

Michael Hassemer ist einer der führenden Experten im Bereich des Geistigen Eigentums. Unsere Kunden profitieren von seiner Expertise aus über 25 Jahren Forschungs-, Lehr- und Beratungstätigkeit im Bereich Intellectual Property.

Seit 2006 ist Michael Hassemer Inhaber des Lehrstuhls für Zivilrecht, Wirtschaftsrecht, Geistiges Eigentum an der TU Kaiserslautern. Daneben ist er Richter für gewerblichen Rechtsschutz am Pfälzischen Oberlandesgericht in Zweibrücken sowie am Verfassungsgerichtshof Rheinland-Pfalz.

Prof. Hassemer hält regelmäßig Vorträge und publiziert zu unterschiedlichsten Themen im Bereich Intellectual Property. Hier eine kleine Auswahl:

  • Geistiges Eigentum bei Dienstleistungen, gemeinsam mit Dr. Christian Stauf, in: Corsten/Roth (Hrsg.): Handbuch Dienstleistungsmanagement, Vahlen Verlag, München 2017, S. 139-153.
  • Patentrecht – mit Arbeitnehmererfindungsrecht, Gebrauchsmusterrecht,

Sortenschutzrecht und Patentmanagement (Lehrbuch), 2. Auflage, Stuttgart 2014.

  • Nutzergenerierte Inhalte zwischen Urheberrecht und Datenbankschutz, in: Conrad (Hrsg.), Recht der Daten und Datenbanken, Köln 2014
  • Geistiges Eigentum und Krise des Subjekts, 133. Baden-Badener Unternehmergespräch, Baden-Baden, 2. Oktober 2013
  • Zum Spannungsfeld zwischen Urheberrecht und informationeller Selbstbestimmung (Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Politikwissenschaften, Hildesheim, 17. November 2012)
  • Wem gehören biologische Information und traditionelles Wissen? (Jahrestagung der Deutsch-Brasilianischen Juristenvereinigung 2007 in Rio de Janeiro, 23. November 2007)
  • Heteronomie und Relativität in Schuldverhältnissen – Zur Haftung des Herstellers im europäischen Verbrauchsgüterkaufrecht, Mohr Siebeck, Tübingen 2007
Gründer +49 631 205 3736